Für einen besseren Service verwendet Möbel Mahler Cookies. Stimmen Sie bitte dieser Nutzung zu.
Cookies akzeptieren

  • Die Weltstadt des Wohnens
  • Kompetenz auf über 100.000qm
  • ✓ Qualität seit über 100 Jahren
Newsletter  |  Anmelden  |  Impressum
Möbel Mahler

Ehepaar F. aus Megesheim

Erfolgsgeschichten bei Möbel Mahler: Ehepaar F.

Es ist wie ein traditionelles Rollenmuster: Polsterecke und Polstersessel gehören zusammen. Das eine scheint ohne das andere nicht komplett. Das große Platzangebot eines Ecksofas, auf dem man in geselliger Runde unterhaltsame Stunden verbringen kann, verlangt geradezu nach einer Ergänzung – einem bequemen Einzelplatz, der – je nach Anlass – für den Gastgeber, das Geburtstagskind oder das Familienoberhaupt freigehalten wird.

Auch für Paul F. und seine Frau hat sich diese Garnituraufstellung bewährt. Das Ehepaar aus Megesheim sieht darin die beste Lösung für klassische Wohnzimmer. Als im Frühjahr 2013 die Entscheidung für eine neue Polsterecke mit Sessel fiel, brauchte man nur noch Maß zu nehmen. Über Wunschfarbe und Wunschmaterial herrschte schnell Einigkeit. Ebenso unstrittig war, wo man sich nach den neuen Polstermöbeln umsehen würde: Natürlich bei Möbel Mahler! Die Erwartungen des Ehepaars waren hoch, schließlich verspricht die Polster-Ausstellung des Bopfinger Möbelhauses eine große Auswahl und die Möglichkeit, „unter vielen Variationen zu wählen und ganz nach seinen eigenen Wünschen zu gestalten.“

»Wir haben unsere Traummöbel gefunden«

Unser Kollege Herr Mangeryos übernahm die Beratung der beiden. Dank seiner Erfahrung und der genauen Kenntnis der Modellpaletten unserer Lieferanten, konnte er dem Ehepaar schnell einige passende Modelle vorstellen. Rückblickend zieht Paul F. deshalb ein überaus positives Fazit: „Bei der Beratung und Kundenbetreuung hat mich besonders überzeugt, dass man auf unsere Wünsche vollkommen eingegangen ist und wir unsere Traummöbel gefunden haben. Wir sind super zufrieden.“

Bei den „Traummöbeln“ von Ehepaar F. handelt es sich um einen Fernsehsessel mit Liegefunktion von Fun Furn und eine Eckkombination der Marke Zehdenick. Beide sind mit Kunstleder bezogen. Während der Sessel vorrätig war, musste die Polsterecke beim Hersteller bestellt werden. Die Wartezeit von acht Wochen war für Paul F. und seine Frau kein Grund, sich für ein anderes Modell zu entscheiden.

Nun, da ihr Wohnzimmer mit einem Vorzeige-Sofa und einem hochwertigen Fernsehsessel glänzt, halten die Megesheimer Ausschau nach weiteren Glücksgriffen: „Wir sind sehr an den Angeboten und Prospekten von Möbel Mahler interessiert“, bestätigt Paul F. „Bei Bedarf werden wir weitere Anschaffungen bei Euch machen.“ Bleibt uns nur zu sagen: Auf ein Wiedersehen und viel Spaß mit den Polstermöbeln aus unserem Hause!

Sie möchten uns von Ihrem tollen Einkaufserlebnis bei Möbel Mahler berichten und Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann schreiben Sie mit Betreff "Möbel Mahler Erfolgsgeschichte" und einem Bild mit Ihrem Möbelstück an: info@moebel-mahler.de

Zertifizierung
Versand per
Social Media
Zahlungsarten im Onlineshop